Nebelfrosch

der Frosch in der ersten Welt

Archive for the ‘Travel’ Category

Song of the Day

leave a comment »

Advertisements

Written by nebelfrosch

22. Dezember 2017 at 18:55

Veröffentlicht in gefällt mir, Life, me, Song, Travel

Tagged with , ,

Warnemünde 2016

leave a comment »

Mindestes einmal im Jahr muss ich ans Meer. Dieses Mal war es mal wieder Warnemünde. Hat im Winter noch mehr Reiz als im Sommer.

Warnemünde

mehr Bilder gibt es hier.

Written by nebelfrosch

28. Februar 2016 at 11:58

Veröffentlicht in gefällt mir, Globetrotter, Life, me, Travel

Tagged with , ,

Warnemünde

leave a comment »

Written by nebelfrosch

1. August 2015 at 18:59

Veröffentlicht in gefällt mir, Globetrotter, Life, Travel

Tagged with

400.000

leave a comment »

012

 

… geschafft und Ziel übererfüllt.

Das Ziel war ja eigentlich, die mittlere Entfernung zwischen Erde und Mond zu schaffen. Mit der heutigen Marke wurde das Ziel sogar noch um 15600 km überboten.

und nun mal kurz gerechnet:

Das wären dann bei meinem Durchschnittsverbrauch in etwa 26800 Liter Diesel für ca. 33500 Euro ( bei einem durchschnittlichen Preis von 1,25 Euro pro Liter )

… so in etwa 5000 Stunden Fahrzeit (208 Tage)

… und  10 mal rund um die Erde.

Und das ganze immer noch mit den ersten Motor, der ersten Kupplung und ohne Getriebeschaden. Das einzige was ich mal außerhalb der üblichen Verschleißteile wechseln musste, war ein Pumpe/Düse Element und die Spannrolle vom Keilriemen.

Ich glaube es macht schon Sinn, sich ein richtiges Auto zu kaufen 😉

 

Written by nebelfrosch

12. Juni 2015 at 20:22

Veröffentlicht in gefällt mir, Life, me, Travel

Tagged with , , ,

Mauritianum Altenburg

leave a comment »

 

Eigentlich wollte ich ja zur Sonderausstellung “ Der Wolf kehrt zurück“. Weil ich Wölfe liebe! Diese Tiere sind ständig in Bewegung und  unterwegs, und immer in Freiheit. Gehorchen nur ihren ureigensten Instinkten und lassen sich durch nichts und niemanden zu etwas zwingen. Deshalb liebe ich Wölfe und hasse ich Hunde.

Aber wie es so ist, ausgerechnet an dem Sonntag, an dem ich mich mal kurzentschlossen auf den Weg gemacht habe um mir diese Ausstellung anzuschauen, findet in den heiligen Hallen des Mauritianum eine Veranstaltung für Kinder statt. Thema:“ Ein Fell für alle Fälle“ Ich finde diese Art von Veranstaltungen sehr gut. Sie sind pädagogisch sehr wertvoll und vor allem sehr lehrreich. Und mit 2 Euro Eintrittspreis auch für alle Eltern, denen die Bildung ihrer Sprösslinge irgendwie am Herzen liegt, auch nicht zu teuer.

Aber wahrscheinlich, weil mir meine Abneigung gegen plärrende, nervige und quengelnde Kinder irgendwie auf der Stirn geschrieben stand, wurden wir rechtzeitig von den sehr netten Mitarbeitern vor die Alternative gestellt: Wolf angucken und mitspielen und basteln oder nur den klassischen Teil der Ausstellung sehen.

Wir entschieden uns dann für letzteres, da die Sonderausstellung mit dem Wolf noch bis Juni verlängert wurde.

Mauretianum

Written by nebelfrosch

22. Februar 2015 at 20:07

Veröffentlicht in Events, gefällt mir, Life, Travel

Tagged with ,

Impressionen Radtour Zwickauer Mulde

leave a comment »

Radtour

046

Written by nebelfrosch

14. April 2014 at 15:16

Veröffentlicht in Events, Life, me, Travel

Tagged with , ,

Dienstreise

leave a comment »

Das schönste bei so einer Dienstreise, bei der es um so trocken technische Sachen wie “ Parametrierung von Fernwirkanlagen“ geht, ist das entsprechende Hotel wo man auch auf Grund des nicht so tollen Wetters ausgiebig den Spa Bereich nutzen kann.

Erbprinz_Spa

Written by nebelfrosch

17. September 2013 at 19:46

Veröffentlicht in Job, Life, Travel