Nebelfrosch

der Frosch in der ersten Welt

Mr. Globetrotter (1)

leave a comment »

Back to the roots and basics:

Globi

Schon die ersten paar Seiten aus “ Mr. Globetrotter“ von Klaus Denart geben mir zu Denken und stellen einge mir vertraute Werte grundlegend in Frage.

Zitat:

Und was brauchte ein richtiger Mann in der Steinzeit? Richtig! Eine Steinaxt, ein scharfes Messer aus Flintstein und Schnüre aus Planzenmaterial. Viel mehr benötigt auch der Überlebensexperte Rüdiger ( Rüdiger Nehberg ) selten.

Heute umgeben sich Männer mit Spielzeug: mit protzigen Autos, Navigationsgeräten und Telefonen, deren Funktionsfülle sich der Eier legenden Wollmilchsau annähert, obwohl sie doch eigentlich nur die Kommunikation zwischen zwei voneinander getrennten Menschen ermöglichen soll.

Lässt sich daraus der Schluss ziehen, das man Kinder an ihrem Spielzeug erkennt, richtige Männer dagegen ihre inneren Werte hinter äußerlicher Bedürfnisloskeit verstecken?

 

… ich glaube das wird noch sehr interessant und lehrreich.

Written by nebelfrosch

11. Januar 2013 um 21:16

Veröffentlicht in Globetrotter, Life, me

Tagged with

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: