Nebelfrosch

der Frosch in der ersten Welt

Solsbury Hill

leave a comment »

SOLSBURY HILL

Beim Aufstieg auf den Solsbury Hill
Konnte ich die Lichter der Stadt sehen
Wind wehte, die Zeit stand still.
Ein Adler flog auf in die Nacht,
Da war was zu beobachten,
Kam näher, ich hörte eine Stimme,
Stand da, alle Nerven angespannt,
Musste zuhören, hatte keine Wahl,
Ich glaubte diese Nachricht nicht,
Musste einfach meiner Einbildung folgen,
Mein Herz schlug Bum Bum Bum,
„Sohn,“ sprach er, „pack Deine Sachen,
ich bin gekommen dich nach Hause zu bringen.“

Um ruhig zu bleiben, zog ich mich zurück,
Meine Freunde würden glauben ich sei verrückt,
Wasser in Wein zu verwandeln,
Offene Türen würden bald zufallen.
So lebte ich von Tag zu Tag,
obwohl mein Leben wie im Gleis verlief,
Bis ich mich fragte was ich sagen sollte,
welche Verbindungen ich kappen müsste.
Ich fühlte mich wie ein Teil der Kulisse,
Ich marschierte einfach raus aus der Maschinerie,
Mein Herz schlug Bum Bum Bum,
„Hey,“ sprach er, „pack Deine Sachen,
ich bin gekommen dich nach Hause zu bringen.“

Wenn Illusion ihre Netze spinnt,
Bin ich nie da, wo ich gern wär,
Und Freiheit, die tanzt eine Pirouette,
Wenn ich glaube, ich sei frei,
Beobachtet von leerer Silhouette,
die ihre Augen schließen und trotzdem sehen können,
niemand hat sie Anstand gelehrt,
Ich werde ein andere Ich zeigen.
Heute brauch ich keinen Ersatzmann,
Ich wird Ihnen sagen, was das Lächeln in meinem Gesicht bedeutete,
Mein Herz schlug Bum Bum Bum,
„hey“, sagte ich, „behalt‘ meine Sachen,
Sie sind gekommen mich nach Hause zu bringen.“

https://www.songtexte.com/uebersetzung/peter-gabriel/solsbury-hill-deutsch-6bd6b67e.html

Werbeanzeigen

Written by nebelfrosch

19. April 2019 at 18:43

Veröffentlicht in gefällt mir, Insider, me, Musik

Geister der Vergangenheit

leave a comment »

Irgendwie ist diese Woche verrückt. Nachdem ich Jahre und Jahrzehnte nichts von gewissen Menschen, die mir mal eine ganze Menge bedeutet haben und auch noch bedeuten gehört habe, melden diese völlig unabhängig voneinander innerhalb von nur einer Woche bei mir. Merkwürdig irgendwie.
Aber irgendwie auch schön.

Written by nebelfrosch

5. Oktober 2018 at 20:01

Veröffentlicht in gefällt mir, Insider, Job

Song of the Day

leave a comment »

… sehr emotionaler Song, und für mich mit der Anregung und Aufforderung, einfach mal wieder die Perspektive zu wechseln

Written by nebelfrosch

23. Februar 2018 at 21:35

Veröffentlicht in Ego, Insider, Life, me, Song

Tagged with , ,

Silvester 2017

leave a comment »

Written by nebelfrosch

1. Januar 2018 at 19:49

Veröffentlicht in Events, gefällt mir, Life

Song of the Day

leave a comment »

Written by nebelfrosch

22. Dezember 2017 at 18:55

Veröffentlicht in gefällt mir, Life, me, Song, Travel

Tagged with , ,

Song of the Day

leave a comment »

Written by nebelfrosch

11. November 2017 at 20:54

Veröffentlicht in Fun, gefällt mir, Life, Musik

Song of the Day

leave a comment »

Written by nebelfrosch

27. Oktober 2017 at 17:57

Veröffentlicht in gefällt mir, Musik, Song

Tagged with